Skip to main content

OPEN YOUR WORLD – Blog

Hypnosystemische Beratung und Therapie

Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und die Arbeit zu verteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer.
Antoine de Saint-Exupery

Der hypnosystemische Ansatz wurde von Gunther Schmidt (Leiter des Milton-Erickson-Institut, Heidelberg) entwickelt. Er integriert die systemischen Grundideen mit Konzepten aus der von Milton Erickson entwickelten Hypnotherapie zu einem ganzheitlich-lösungsfokussierenden Konzept.

Einen kleinen Einblick in die systemische Arbeitsweise finden Sie unter systemische Beratung und Therapie. Hier möchten wir kurz einige Ergänzungen bei der hypnosystemischen Arbeit skizzieren.

„Es ist nicht das Problem, das einen fertig macht, sondern die Beziehung zum Problem.”
(Gunther Schmidt)

Menschen, die zur Beratung oder Therapie kommen, befinden sich häufig in einer Problemtrance. Das heißt, die Aufmerksamkeit ist auf das Problem gerichtet und kreist darum herum, sie fühlen sich nicht nur wie von dem Problem hypnotisiert, sie verhalten sich häufig auch so. Dies wird in der Regel als unwillkürlich und damit der direkten Veränderung schlecht zugänglich erlebt. Als Berater helfen wir Ihnen, von dieser Problemtrance weg in eine Lösungstrance hineinzukommen. Hierzu wird das Problem durch Distanzierungstechniken von außen betrachtet und nicht mehr als direkt zu Ihnen gehörig. Mit dieser Distanzierung können Sie die Lösung klarer sehen.

Die Lösung steckt in Ihnen - Sie müssen nur den inneren Scheinwerfer darauf richten.

Um Sie bei dieser Umfokussierung zu unterstützen, nutzen wir bei der hypnosystemischen Arbeit alle Sinneskanäle. Wir arbeiten mit Veränderungen der Körperhaltung, mit Visualisierungen, inneren Bildern, inneren Teams, mit Metaphern und Symbolen, Aufstellung des Problems im Raum und mit Fokussierungsübungen. Durch die Erfahrung von konkreten Unterschieden zwischen Problem- und Lösungszuständen auf allen Sinnesebenen und durch das bewusste Gestalten dieser Zustände betreiben Sie aktives Selbstmanagement. Sie erleben wieder Kontrolle, nehmen sich selbst wieder als handelndes Subjekt wahr.

Der Hypnosystemische Ansatz wird angewendet in Beratung und Psychotherapie.

Hypnosystemische Beratung und Therapie

Archiv

10.11.2023
Hypnosystemische Beratung und Therapie
Öffnen
11.10.2023
Gestalttherapie
Öffnen